Mama & Baby Yoga

Donnerstags – 9.30 Uhr bis 10.45 Uhr

Nächster Kurs startet am 23.11.2017

Die Reservierung für den Kurs „Yoga für Mama und Baby“ ist erst mit Eingang der Kursgebühr in Höhe von €139,- zugesichert. Die Anmeldung ist verbindlich.

Sie können sich über das online Formular anmelden.

YOGA FÜR MAMI & BABY – was ist das ?
Yoga bedeutet Beweglichkeit, im Sinne des sich verändernden Lebens ebenso wie hinsichtlich Ihrer steifen Gelenke!
Yoga dehnt und kräftigt. Kraft und ständige Flexibilität brauchen Sie auf allen Ebenen, in diesem, zu den größten Herausforderungen des Lebens zählenden Lebensabschnitt.
Yoga hilft Ihre Körperkraft langsam zurückzugewinnen, und bietet gleichzeitig anstrengende sportliche Übungen – spielerisch und kreativ, dabei frei von Leistungsdruck oder Rivalität.
Yoga erfüllt die Bedürfnisse der Mutter auf sanfte, aber wirkungsvolle Weise.Der Körper wird wiederhergestellt und gekräftigt und gleichzeitig Zeit mit dem Baby verbracht.
Ob man nun vor der Geburt gut in Form war oder nicht, Yoga hilft einem auf neue Weise zu dem alten selbst zurückzufinden.

Die körperliche Seite des Yoga beruhigt Sie und macht Sie zugänglicher für Ihr Baby und für sich selbst. Sie sind in der Lage den gegenwärtigen Augenblick wirklich zu erleben – etwas das Ihr Baby automatisch tut. Und deshalb praktizieren wir Yoga statt Gewicht zu stemmen, auf einem Trimmrad zu fahren oder zu joggen.
Yoga öffnet unsere Augen für die Körpersprache. Der Körper verrät nämlich viel über die Persönlichkeit, deshalb erfahren Sie eine Menge darüber, was für ein Mensch Ihr Kind wird, wenn Sie wachen Herzens seiner Art sich zu bewegen zuschauen. Eine wunderbare Weise sein Baby besser kennenzulernen!
Nehmen Sie sich Zeit, nehmen Sie Ihr Baby und teilen Sie Ihr Leben (und Yoga) mit dem Wunder des neuen Lebens, das eben begonnen hat.

Gute Gründe für Mami :

  • Bindung zum Baby stärken
  • wieder in Form kommen
  • Vitalisierung, da es neben dem Gefühl des Glücks auch den Zustand der Erschöpfung gibt
  • Begegnung und Austausch mit anderen Müttern in ähnlichen Situationen
  • das Wohlfühlen im eigenen Körper und die Freude an Bewegung
  • emotionale und körperliche Stärkung
  • das Gefühl etwas Gutes für sich getan zu haben (unterschätzen Sie nicht die Vorbildwirkung auf Ihr Kind in jedem Alter. Alle Babys spüren, ob sich die Mutter mit Leichtigkeit und Freude bewegt).

Gute Gründe für Baby:

  • Baby lernt eingebunden zu sein und sich aber auch wieder zu lösen, weil es aktiv dabei – aber nicht im Mittelpunkt ist.
  • Baby sammelt in einer behagliche Athmosphäre erste Erfahrungen wie der Körper mit der Umwelt kommuniziert.
  • durch spielerische Stimulation zur Bewegung Förderung der geistigen Aktivität
  • Wachsendes Zutrauen in die eigenen Bewegungen
  • Förderung des Körperbewustseins
  • Und nicht zuletzt: Spass haben mit Mama

Erleben Sie, wie wohl Sie und Ihr Baby sich nach einer Stunde fühlen können!

Comments are closed